Weihnachtsbaum am Rathausplatz einsatzbereit

Traditionell stellt die Feuerwehr den Weihnachtsbaum auf dem Rathausplatz auf.

Dieses Jahr bekamen wir eine schöne füllige Tanne von Familie Edwin Schmitt  gespendet, die wir am Freitag Abend dank vieler Helfer unversehrt zum Rathausplatz bringen konnten.Ein besonderer Dank an Markus Bücher und Kevin Mulke für die Bereitstellung des Traktors mit Rolle und die Unterstützung.

Nach drei Stunden hatten wir es endlich geschafft und der Baum stand sicher an seinem neuen Bestimmungsplatz.

Samstag Früh ging es dann ans Schmücken des Weihnachtsbaumes . Mit Hilfe des bereitgestellten Staplers der Firma Metallbau Sauter, war es nach weiteren 6 Stunden geschafft.

Vielen Dank auch der Metzgerei Brauer für die gespendete Mittagsverpflegung.

Feuerwehr in der Grundschule

Am 11. Juni war es mal wieder so weit. Brandschutzerzieher und Jugendfeuerwehrwart Dennis Grebert begab sich am Vormittag mit unserem Löschfahrzeug in die Delkenheimer Grundschule um dort mit jeder 4. Klasse eine Doppelstunde zu verbringen. Dabei fand jeweils eine Schulstunde im eigenen Klassenraum statt und eine am Löschfahrzeug im Schulhof.

Dennis Grebert mit einer 4. Klasse in der GrundschuleIm Klassenraum gab es ein Gespräch mit den Kindern der Klasse über den Notruf, das Verhalten im Brandfall, Rauchmelder, den Unterschied zwischen Berufsfeuerwehren und Freiwilligen Feuerwehren und eben deren Notwendigkeit, sowie Nachwuchssorgen. Auf das indessen deutlich über das klassische “Feuer löschen” hinausgewachsene Aufgabenspektrum der Feuerwehr wurde dann auch näher eingegangen. Selbstverständlich durfte hier auch das Vorstellen der Jugendfeuerwehr nicht fehlen, denn auch dort werden immer neue interessierte Mitglieder gesucht.

4. Klasse am LöschfahrzeugIm Schulhof gab es dann zu bestaunen, wie das örtliche Löschfahrzeug von innen aussieht, was alles an Ausstattung darin verladen ist und wozu man es braucht. Auch die typische Einsatzkleidung war mit dabei und konnte genauer betrachtet werden. Nachdem die Gerätschaften kurz erklärt wurden und alle Fragen beantwortet waren, durfte auch jeder mal im Fahrzeug Platz nehmen.

 

TeamaufgabeZum Abschluss gab es noch ein kleines Spiel für jede Klasse. Ein Foto, welches einen “Baum” aus Armaturen aus dem Fahrzeug zeigte wurde genau eine Minute lang der Klasse zum Betrachten vorgelegt – mit der Aufgabe, diesen Baum danach exakt nachzubauen, ohne dabei nochmal auf das Bild schauen zu dürfen. Nur mit wirklich gut funktionierender Teamarbeit kann diese Aufgabe bewältigt werden.

Wir hoffen natürlich, dass wir bei dem einen oder anderen Kind die Lust auf noch mehr Jugendfeuerwehr geweckt haben und freuen uns über jeden, der sich Freitags von 18 bis 20 Uhr vor unseren Toren einfindet, um weiter zu schnuppern.

Ankündigung der Jahreshauptversammlungen 2015

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Freitag, den 10.04.2015 um 20:00 Uhr in der Turnhalle des TV Delkenheim in der Soonwaldstraße 17a statt.

Anträge zur Tagesordnung können bis zum 03.04.2015 schriftlich beim Wehrführer Holger Kahl eingereicht werden.

Auch die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Delkenheim findet am 10.04.2015 statt, jedoch schon um 18 Uhr im Feuerwehrgerätehaus.

Neues Jahr – neue Dienstpläne

Wir hoffen, dass alle gut im Jahr 2015 angekommen sind. Der Jahreswechsel bescherte wie üblich den Wiesbadener Feuerwehren viel Arbeit und so blieben wir auch in Delkenheim nicht ganz verschont. Noch in der Silvesternacht wurden wir zu einem vermeintlichen Fahrzeugbrand alarmiert. Da aber kein brennendes Fahrzeug gefunden werden konnte, rückten wir wieder ein und beendeten das nächtliche Treiben.

Mit dem neuen Jahr gibt es natürlich auch wieder neue Dienstpläne: